PERSONAL TRAINING
DORTMUND


Gewichts-Management

Theodor Fontane - - - - - - - - Klicken, um zu schliessen.



Wer kennt das Problem nicht...........?

Die Hose kneift im Bund......, der Reissverschluss des Kleids lässt sich nur mit Mühe schließen....? Bierbauch und Speckröllchen sind lediglich das sichtbare Signal dafür, dass im Körper gefährliche Dinge passieren:

Mit den Kilos steigt der Blutdruck, die Blutfette und der Blutzucker klettern in die Höhe. Damit wächst die Gefahr lebensbedrohlicher Erkrankungen wie Herzinfarkt und Schlaganfall. Zudem haben Übergewichtige auch ein höheres Risiko, an Krebs zu erkranken. Hinzu kommen schmerzhafte Veränderungen von Hüft-, Knie- und Sprunggelenken sowie Rückenbeschwerden - der Körper bricht unter seiner Last fast zusammen.

Übergewicht ist nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern eine lebensgefährliche chronische Erkrankung. Schieben Sie die Gewichtsabnahme nicht auf die lange Bank, sondern ergreifen Sie frühzeitig die Initiative. Je eher, desto besser. Denn je länger Übergewicht besteht, desto schwieriger wird es, die überflüssigen Kilos wieder loszuwerden.

Die Lösung kann nur aus einer Kombination von sportlicher Betätigung und langfristiger Ernährungs-Umstellung bestehen!


DIE GUTE NACHRICHT:

Mit jedem Kilo, das Sie verlieren, kehrt nicht nur Ihre Lebenslust zurück, sondern auch Ihre Gesundheit verbessert sich.
Ziel jeder Gewichtsreduktion ist es, dass Gewicht langfristig zu vermindern. Doch das ist leichter gesagt als getan. Viele Diäten sind bereits von vornherein zum Scheitern verurteilt. Meist sind sie so einseitig oder mit soviel Einschränkungen verbunden, dass man sie einfach nicht durchhält. Die Diät-Tortur mündet dann oft sogar in einer weiteren Gewichtszunahme, denn nach Abschluss der "Hungerphase" klettert das Gewicht meist über den Ausgangswert hinaus.

Diesen 'Jo-Jo-Effekt' gilt es auszuschalten.

Hierbei können und werden wir Sie unterstützen!

Sehr erfolgreich arbeiten wir mit unserem Konzept zur Gewichts-Reduktion, das über eine Woche sehr intensiv und stringend durchgeführt wird,

"4 kilo plus X"


Es sieht ein mindestens 4-maliges wöchentliches Training vor (natürlich ausgerichtet auf das körperliche Leistungsvermögen des Probanden!).
Garant für den Erfolg ist aber die strikte Einhaltung des differenzierten Ernährungsplans, der individuell erstellt wird.

Klar natürlich, dass ein dauerhafter und weitreichender Erfolg von der Beharrlichkeit und der Konsequenz der Klientin bzw. des Klienten abhängig ist.
Doch genau so sicher ist, dass gerade durch die Einstiegs-Erfolge die Motivation enorm steigt und damit die Wahrscheinlichkeit, 'am Ball' zu bleiben!!!!


Lesen Sie den Erfahrungsbericht von Markus S. unter 'Referenzen'.

Die besten Ergebnisse (5,7 kg) wurden bei diesem Konzept während einer Urlaubs-Begleitung erzielt, bei täglich 2-stündigem Training, 3mal täglicher Nahrungs-Aufnahme, ausgewogener Kost (die sehr genau überprüft bzw. auch erstellt und zusammengestellt wurde!), großer Flüssigkeits-Aufnahme und striktem Alkohol-Verbot!

Kontaktieren Sie uns!